Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grundausbildung abgeschlossen

Unter der Lehrgangsleitung von Erwin Schiele (EA Hürben) fand in den letzten vier Wochen im und am Feuerwehrhaus Giengen ein Grundausbildungslehrgang statt. Die Kreisausbilder, sowie weitere Unterstützungskräfte konnten in Summe 18 jungen Kameradinnen und Kameraden nach erfolgreich abgelegter Prüfung am 01. Juli 2024 ihre Urkunden überreichen.

In vier Wochen hatten die Nachwuchskräfte jeweils jeden Montag, DIenstag und Samstag Unterricht in Theorie und Praxis erhalten. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung gehören auch Erste Hilfe und die Notfallseelsorge zum Lehrgangsplan.


Die Teilnehmer kamen aus den Feuerwehren Giengen, Herbrechtingen und Niederstotzingen.

Feuerwehr Giengen, EA Giengen: Timo Löpenhaus, Max Reuter

Feuerwehr Giengen, EA Hohenmemmingen: Jakob Bosch, Matthias Erb, Jonas Häußler, Rafael Klaiber

Feuerwehr Giengen, EA Burgberg: Alexander Horvatov, Jozef Makra, Attila Pap

Feuerwehr Giengen, EA Hürben: Samuel Eberhardt, Benedikt Haschka

Feuerwehr Giengen, EA Sachsenhausen: Markus Szazur

Feuerwehr Herbrechtingen, EA Herbrechtingen: Markus Fischer, Jan Wiest

Feuerwehr Herbrechtingen, EA Bolheim: Luna Waller

Feuerwehr Niederstotzingen: Manuel Allgayer, Carmen Kunze.

 

Fotoserien

Grundausbildung 2024 (03. 07. 2024)


Mehr über: Einsatzabteilung Giengen, Einsatzabteilung Hohenmemmingen, Einsatzabteilung Burgberg, Einsatzabteilung Hürben und Einsatzabteilung Sachsenhausen

[Alle Fotos zur Rubrik Schnappschüsse anzeigen]





Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 03. Juli 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen